Alemania – Grün-Weiss Brieselang II 4:3 (2:0)

alemania-brieselang-ii-4-3-vom-25-09-50

Tore: 1:0, 2:0, 3:0  Schütze (37., 43., 50.), 3:1 Geßler (73.), 4:1 Schütze (76.), 4:2, 4:3 Herm (83., 90.+3, Foulstrafstoß). Gelb-Rot: Henemann (84./Fohrde). Rot: Stüber (78./Brieselang II). Zuschauer: 65. Mann des Tages war bei den Gastgebern Stürmer Robert Schütze, der alle vier Tore für sein Team erzielte. „Bei ihm war …

„MEHR LESEN“

Stimmt für Robert ab – Nominierung zum Spieler der Woche! (Quelle MAZ)

schütze

In den vier Kreisoberligen Havelland, Oberhavel/Barnim, Prignitz/Ruppin und Dahme/Fläming war am Wochenende eine Menge geboten. Wir suchen in dieser Woche wieder den Kreisoberliga-Spieler der Woche und damit den Nächsten, der bei seiner Mannschaft Schulden macht. Die Abstimmung läuft wie immer bis Mittwoch 11 Uhr. Folgende vier Kreisoberliga-Spieler haben wir ausgewählt: …

„MEHR LESEN“

Kleine Info über unseren neuen Sponsor der E-und F-Junioren

liaplan-steine

Chinesen kaufen Krahnepuhler Know-how Hier gibt es einen Bericht über unseren neuen Sponsor der E- und F-Junioren! Damit ihr mal wisst was Liaplan eigentlich ist und bedeutet! Seit 1840 ist Krahnepuhl ein Produktionsstandort. Bis heute werden an der Havel zwischen Briest und Tieckow Steine für die Bauwirtschaft hergestellt. Ton spielt als Rohstoff eine …

„MEHR LESEN“

Liaplan-Bausteinwerk stärkt Nachwuchskicker in Fohrde

1474821009

Eine besondere Überraschung pünktlich zum Saisonstart hatten Stefan Meyer und Dirk Reinicke vom Bausteinwerk der Liaplan Nord GmbH für die E- und F-Junioren des SV Alemania 49 Fohrde. Ab sofort gehen die Nachwuchskicker mit neuen Trikots auf Tore- und Punktejagd und präsentieren dabei das neue Produktlogo des Liaplan-Wandbausteins. Seit vielen …

„MEHR LESEN“

Alemania – SV Ruhlsdorf 3:3 (2:0)

alemania-ruhlsdorf-3-3-vom-18-09-35

Tore: 1:0 Kroop (14.), 2:0 Schütze (29.), 3:0 Ebeling (47.), 3:1 Mehlhose (52.), 3:2, 3:3 Netzler (54., 73.). Zuschauer: 70. Als kurz nach der Pause das 3:0 für Fohrde fiel, schien das Spiel entschieden zu sein. Die Alemania-Elf hätte zu diesem Zeitpunkt auch schon höher führen können. „Nach dem 0:3 …

„MEHR LESEN“