Angst vor möglichen höheren Kosten

WESTHAVELLAND – Die Fusion der Fußballkreise Westhavelland und Havelland-Mitte im Zuge der vom Fußball-Landesverband (FLB) angeschobenen Reform ist längst nicht vom Tisch. Erst kürzlich bekräftigte der FLB bei einer Zusammenkunft mit den Westhavelland-Vereinen die Pläne. Unter dem Schlagwort Effektivität soll die Zahl der bisherigen Fußballkreise um fast die Hälfte auf…

„MEHR LESEN“

Flirten mit Erfolg

Kreisreform im Sauseschritt: Schon 14 Kreise haben einen Fusionspartner gefunden / Märkisch-Oderland und Westhavelland wollen allein bleiben POTSDAM – Der Fahrplan bleibt bestehen: Bis zum 1. Juli 2014 soll die Verbands- und Spielklassenstrukturreform im Fußball-Landesverband (FLB) vollzogen sein. Schneller als gedacht haben sich die meisten Fußballkreise Fusionspartner gesucht. Bis auf…

„MEHR LESEN“

Fohrde mit ständiger Steigerung

Brandenburg (ter) – Acht Fußballmannschaften kämpften am Sonnabend in Brandenburg um den Titel des Hallenkreismeisters In der Gruppe A verpasste es der FC Stahl Brandenburg II in seinem letzten Vorrundenspiel das Halbfinale zu erreichen. Die Stahl-Kicker unterlagen dem FC Deetz mit 1:2 und mussten dem Kreisligaaufsteiger den Gruppensieg überlassen. Den…

„MEHR LESEN“

Kicken in der Kreisoberliga

POTSDAM – Hartmut Domagala vom Fußballkreis Havelland-Mitte hatte auf dem 6. Verbandstag des Landesverbandes Brandenburg am Wochenende im Potsdamer Kongresshotel Bauchschmerzen. Bei der Abstimmung über eine Verbands- und Spielklassenstrukturreform, die bis zum 1. Juli 2014 vollzogen sein soll, zog er den gelben Karton mit der Aufschrift „Enthaltung“. „Da wird etwas von…

„MEHR LESEN“